Ob als Werbeträger, Geschenk oder Organisationshelfer – Aufkleber drucken, um einen bleibenden Eindruck (oder Aufdruck) zu hinterlassen

Aufkleber drucken als günstiges Marketingwunder

Marketing hat viele Gesichter und ist umso erfolgreicher, je facettenreicher die Strategie ist. Eigene Aufkleber drucken kann in vielen Fällen ein sinnvoller Bestandteil der Werbestrategie sein, um ein Markenbewusstsein beim Zielpublikum zu schaffen. Aufkleber sind das trojanische Pferd der Werbemaßnahmen: Gut gestaltet kommen sie als nettes Bildwerk daher und kommunizieren die Marke daher umso effektiver. Das mag nicht zuletzt daran liegen, dass sie traditionell dekorativen Charakter haben und nicht ausschließlich mit Werbung assoziiert werden. Ob viral an Laternenmasten und Brückenpfeilern oder klassisch als Werbegeschenk auf Messen verteilt, sind Aufkleber gerne gesehen und landen nur selten ohne Umschweife im Papierkorb.  Es ist kein Wunder, dass Aufkleber von Bands oder beliebten Marken gerade bei Teenies begehrte Sammlerstücke sind. Zudem kann man auch Botschaften und Informationen in Form von QR-Codes auf Aufkleber drucken lassen und verteilen. In der heutigen Zeit ein effektives und spannendes Werbemittel.

Aufkleber als praktische Organisationshelfer

Marketing ist aber nur ein Einsatzgebiet, für das Aufkleber gut geeignet sind. Besonders hilfreich sind bedruckte Aufkleber auch in der Büroorganisation. Ordnerrücken mit dem eigenen Logo lassen die langweilige Optik von Ordnern verschwinden und verhelfen dem Arbeitsumfeld zu ansprechender Ästhetik, die nicht nur das Arbeiten erleichtert, sondern auch bei Kundenbesuchen einen aufgeräumten Eindruck erweckt. Als Etiketten für Produkte, Geräte, Schubladen und Postsendungen sind Aufkleber ebenso praktisch, dekorativ und werbetauglich zugleich. Aufkleber drucken lohnt sich in jedem Fall, nur wenige Druckprodukte sind gleichzeitig so praktisch und voller Gestaltungspotenzial wie Aufkleber.

Drinnen oder draußen, rund oder eckig

Der Einsatzort entscheidet über die Wahl des Materials. Zu unterscheiden ist zwischen wetterfesten Outdoor-Aufklebern für den langlebigen Einsatz im Freien und Indoor-Aufklebern aus weißem Haftpapier für den Innenraum. Im Zweifel oder für den gemischten Einsatz ist man mit Outdoor-Aufklebern auf der sicheren Seite. Der Zweck entscheidet über das Format – während Aufkleber für Ordnerrücken, Produktetiketten und Adressaufkleber bestimmte Maße einhalten müssen, können gerade Werbesticker durch ungewöhnliche Formate in rund, oval oder quadratisch beeindrucken und damit ein wenig aus der Reihe tanzen.

Gut und günstig Aufkleber drucken

Aufkleber hinterlassen Eindruck, sind in der Produktion aber erstaunlich unkompliziert. Vierfarbiger Offsetdruck oder auch Digitaldruck bändigen auch souverän die Klebefolien für innen und außen und liefert günstige Ergebnisse in ausgezeichneter Qualität, sodass der Gestaltung von Aufklebern keine Grenzen gesetzt sind. Wenn Sie Fragen zum Thema Aufkleber drucken haben, dann steht Ihnen Ihre regionale Druckerei jederzeit mit Rat, Tat und vielen Druckmustern zur Verfügung.